Fragen

FRAGEN ZU DEM THEMA EINSTIMMUNGEN

Häufig gestellte Fragen zu Einstimmungen

Auf diese Seite findest du manche oft gestellte Fragen zu Einstimmungen und die Antworten dazu. Es kann sein dass man trotz der Erläuterung doch noch Fragen hat oder das einige Details noch nicht ganz klar sind. Oder vielleicht möchtest du darüber noch etwas mehr wissen. Wenn du nach dem Lesen also noch Fragen hast, benutze dann bitte das Kontaktformular und stelle sie dort. Ich werde sie dann so schnell wie möglich beantworten.

Frage: Was ist genau eine Einstimmung?
Antwort: Man kann eine Einstimmung sehen als ein Weg um sich mit einer bestimmten Energie zu verbinden. In unserer hektischen Welt ist es nicht so einfach um sein eigene Energie gut festzuhalten, wegen allen Einflüssen mit denen man zu tun hat. Und vielleicht bist du, wie viele andere Menschen, einfach nicht so gut verbunden mit bestimmten Energien. Und das ist wobei eine Einstimmung dir hilft. Die Einstimmung ist eine Energieübertragung die über Abstand auf dir wird überbracht, und fühlt sich wie eine Energiedusche an die deinen Körper und Aura vollständig ausfüllt. Um eine Einstimmung zu erhalten, müssen wir einen Termin vereinbaren (dies regeln wir nach der Bestellung per E-Mail). Danach bist du mit der Einstimmung verbunden und kannst du diesen jederzeit wieder aufrufen. Also durch den Namen in seinen Geist oder laut zu sagen, wird die Energie wieder anfangen zu fließen. Eine Einstimmung kann somit immer wieder neu Erlebt werden.

Frage: Wieso heißt eine Einstimmung eine Einstimmung?
Antwort: Eigentlich ist es nur ein Name, die aber schon gut erklärt worum es hier geht. Bei eine Einstimmung ist es so dass du eine Verbindung machst mit der Energie. Das Einstimmen bedeutet eigentlich so gut wie möglich in Kontakt treten mit. Es ist vergleichbar mit dem Knopf einer alten Radio womit man den erwünschten Sender fand. Manchmal reden Leute mit einander aber auch ein bisschen an einander vorbei. Sie sind dann nicht auf der gleichen Wellenlänge. Desto besser man sich einstimmt, je weniger Störung oder rauschen, je säuberer die Energieverbindung und Energieübertragung. Man befindet sich also auf der gleichen Wellenlänge, ist in Resonanz oder Einklang mit der Energie.

Frage: Ist eine Einstimmung etwas anderes als eine Einweihung?
Antwort: Es gibt mehrere Andeutungen für das selbe Prozess. Im Wesentlichen ist eine Einweihung das vertraut machen mit etwas das meistens nicht jeder weiß oder kann. Einstimmung, Einweihung und Initiation sind alle Andeutungen für das gleiche Prozess. Manchmal werden auch die Andeutungen Einführung und Segnung, oder der Englische Begriff Empowerment (Ermächtigung, Befähigung) gebraucht. Einstimmung ist aber die meist neutrale Andeutung die die letzten Jahre öfters gebraucht wird.

Frage: Der Beschreibung nach ähneln sich die Reiki Einweihungen die Einstimmungen auf dieser Webseite. Worin sind sie sich gleich und in was unterscheiden sie sich?
Antwort: Bei der Reiki Einweihung wird man verbunden mit die Reiki Energie und einige Symbole. Das sorgt dafür das man diese Energie durch die Hände (und ab Reiki II auch auf Distanz) weiterleiten kann und sie sich selber und andere Personen geben kann. Meine Einstimmungen könnten auch diese Reiki Einweihungen sein. Das große Unterschied ist das meine Einstimmungen weiter gehen wo Reiki aufhört. Dass sie sich nicht beschränken auf eine bestimmte Energie. Das man etwas zu wählen hat.

Frage: Wie wird das empfangen einer Einstimmung im allgemeinen erlebt?
Antwort: In der Regel wird eine Einstimmung erlebt als eine zarte Energie, die gefühlt werden kann als fließen, strömen, Wärme, ein zarter frischer Wind, sanftes kitzeln oder bewegen. Es kann sowohl in dein Aura als in dein Körper gefühlt werden. Oft kommt es herein durch dein Kronenchakra oder das Stirnchakra (Dritte Auge). Aber wenn bei dir ein anderes Chakra besser entwickelt ist, kann es auch da hindurch hereinkommen. Jedes Teil des Auras ist möglich. Wo es am leichtesten herein fließen kann, dort wird es hereinkommen. Die Erfahrung ist meistens friedlich und liebevoll. Manchmal wird es sogar als ein wieder zuhause sein erfahren. Oder das Gefühl das man viel mehr sich selbst ist. Du kannst dich auch mehr geerdet fühlen, besser drauf, in eine herrlichen Laune, mehr bezogen auf deine Seele und die von anderen Menschen. Oft fühlst du dich während und nach der Einstimmung ohne Spannung und Stress.
Weil aber jedes Energiesystem sein eigener Fingerabdruck hat, wird eine Einstimmung für jeden etwas Eigenes haben. Eine persönliche Erfahrung die aus dir eingestimmt ist.

Frage: Was muss ich vor und während die (Übertragung der) Einstimmung genau machen?
Antwort: Im E-Mail-Anhang die du nach der Bestellung von Einstimmungen zugeschickt bekommst, befindet sich eine Instruktions-PDF mit allen Informationen über die Einstimmung (was am besten zu machen sei vor, während und nach der Einstimmung). Diese PDF kann dir helfen die Einstimmung so gut wie möglich zu empfangen, damit du den maximalen Nutzen davon hasst.

Frage: Wie lange dauert eine Einstimmung etwa?
Antwort: Auch das ist pro Person unterschiedlich und davon abhängig wieviel Energie dein Energiesystem gerne empfangen möchte. Eine Einstimmung dauert in der Regel 30 Minuten bis zu etwa 45 Minuten. Hast du noch nie eine Einstimmung oder Reiki Einweihung gemacht, dann wirst du es wahrscheinlich etwas kürzer fühlen, und bei mehr Erfahrung etwas länger. Durch Erfahrung wird deine Empfindlichkeit und Aufnahmefähigkeit für subtilen Energien grösser. Es kann also sehr gut möglich sein das der Prozess länger dauert als du es fühlst. Daher ist es also immer gut etwas länger in eine empfängliche Stimmung zu bleiben (5-10 Minuten), wenn du die Einstimmung nicht mehr gut fühlen kannst.

Frage: Wie lasse ich die Einstimmung wieder fließen?
Antwort: Das aktivieren oder aufrufenist sehr einfach. Alles was man tun muss ist der Name der Einstimmung im Geist oder laut zu sagen. Dann wird die Energie der Einweihung wieder fließen, als hätte sie dich nie verlassen. In der Regel wird sich das sanfter anfühlen (und kürzer anhalten) als während des Empfangen der Einstimmung. Aber dies wird stärker wenn du das öfters übst.

Frage: Was kann ich nach der Einstimmung genau machen mit der Energie?
Antwort: Du kannst es jederzeit benutzen wann immer du Lust dazu hast, oder wenn es dir in irgendeiner Weise gut tun wird. Verwende die Einstimmung in jedem Fall wofür es bestimmt ist: Emotionale Harmonie kann jederzeit verwendet werden, wenn du unerwünschte Emotionen erlebst. Quelle der Liebe wann immer du mehr liebevoll sein möchtest. Versuche auch ein Gefühl dafür zu bekommen. So entwickelst du dich immer mehr auf dem Gebiete der Energie. Und das ist sehr wertvoll in diese Wassermannzeit, wo wir in das Goldene Zeitalter hineinwachsen werden.

Kontakt

Home

Shop

%d Bloggern gefällt das: