Chakra 6

29,00

Chakra 6 hilft dir dabei sich selbst zu verstehen, wie du genau funktionierst, und wieso das so ist. Darüber hinaus fungiert das Dritte Auge oder Stirnchakra auch um die Welt zu verstehen. Es gibt dir ein Verständnis über wie die Dinge funktionieren und wie du das auf eine gute Weise nutzen kannst. Dieses spirituelle Auge gibt dir die Möglichkeit Dinge zu sehen die dir sonst verborgen bleiben würden.

Dies stimuliert Chakra 6: Offen sein für die metaphysische Welt, die Welt die nicht sichtbar ist für unseren normalen Augen, aber daher nicht weniger real ist. Arbeiten mit Energien. Die Nutzung von Energien, die uns Vorteile in Bezug auf Wohlbefinden, Heilung und Spiritualität bringen kann. Phantasie und Visualisierung. Erweiterung des Horizonts. Eine flexible Sicht auf die Welt.
Dies verringert oder verhindert Chakra 6: Mangel an Phantasie. Konzentrationsschwäche. Schlechtes Gedächtnis. Augenprobleme. Sturheit. Rationalismus. Materialismus. Illusionen. Obsessionen. Geistliche Inflexibilität.

Du kannst diese Einstimmung auch kaufen im Chakrapaket.

Beschreibung

CHAKRA 6, DAS DRITTE AUGE: SEHEN DURCH DEN SCHLEIER DER ILLUSION

Die Lage von Chakra 6: zwischen den Augenbrauen

Chakra 6, das Stirnchakra oder Drittes Auge, befindet sich auf der Stirn, knapp über der Linie geformt durch die Augenbrauen. Auf den Hinterkopf ist die Position etwas niedriger, so um den Schädel-Rand. Das dritte Auge ist der energetische Pfleger von Gesicht, Augen, Nase, Nebenhöhlen, kleines Gehirn und das zentrale Nervensystem. Darüber hinaus ist es stark bezogen auf die Hormonen, aufgrund der Verbindung die es hat mit Hypothalamus und Hypophyse, die alle Drüsen im Körper steuern. Dieses Chakra hat eine wichtige Beziehung mit dem Gehirn und Nervensystem, und damit mit die verschiedene Sinne. Aber es ist selber auch einen Sinn, aber dies ist ein spiritueller Sinn. Man könnte auch von ein metaphysisches Auge sprechen, dass in der Lage ist paranormale Phänomene wahrzunehmen.

Eine andere Weise des Funktionierens, eine andere Sicht auf die Welt

Was das Dritte Auge macht ist eine anders schauen, eine andere Wirklichkeit wahrnehmen. Es schaut sozusagen durch den Schleier der physischen Wirklichkeit hindurch zu eine andere, viel wahrere Wirklichkeit: die energetische Wirklichkeit. Es ist eine andere Wahrnehmung, die zu einer anderen Perzeption der Welt führt. Dies ist auch eine bewusste Wahrnehmung der Welt der Energie. Dabei sucht das 6. Chakra Anschluss an die Realität hinter der Illusion. Und sucht und fühlt es die energetische Verbindung mit der Welt, fühlt Empathie für andere Menschen. Kann es sich vorstellen wie das Leben für andere Menschen ist, was Situationen mit Menschen machen können. Das Dritte Auge sieht weiter als die messbare Realität lang ist. Und kann so auch als Entdeckungsreisender im Körper bezeichnet werden.

Das verstehen der Welt

Was Chakra 6 beschäftigt ist Einsicht, Auffassungsgabe, Verständnis, das entwickeln eines klaren Verstandes. Es will verstehen wie die Dinge zusammengesetzt sind und wie sie funktionieren, physisch und metaphysisch. Aber immer aus dem physischen Körper heraus. Es will wissen, Kenntnisse erwerben, aber geht dabei vorbei an das Mantra der Wissenschaft (wenn ihr etwas nicht passt): Das ist nicht bewiesen! Und lässt zu was mit der Inneren Wahrheit (5. Chakra) vereinbar ist.

Dies hilft dir deutlich zu verstehen wie man etwas machen kann, und auf welche Weise dir das am besten gefällt. Es ist Denken dass nicht bei rationalen Überlegungen stoppt, und eröffnet damit eine viel größere Welt. Chakra 6 zeigt den größeren Zusammenhang, und macht es dir daher möglich eine sinnvollere Rolle in diesem Zusammenhang zu spielen. Denn wo Sinn und Freude in Liebe zusammenkommen, wird das Kind von Schöpfung und Manifestation geboren. Ein schönes, strahlendes Baby, das gerne gepflegt werden möchte, um sich herrlich entfalten zu können.

Die Verbindung zwischen physisch und metaphysisch: neue Möglichkeiten

Das Stirnchakra fördert Fantasie, Vorstellungskraft, Visualisierung, Träume, Visionen, was Symbole und Symbolik beinhalten, und wie man damit arbeiten kann. Es ist das Chakra der Hellsichtigkeit, Hellfühligkeit, intuitive Beobachtungen und übersinnliche Wahrnehmungen. Das sechste Chakra macht eigentlich innerhalb von physikalischen Bedingungen, den Zusammenhang mit das nicht-physische. Damit eine neue Welt aufschließt, eine Welt neuer Möglichkeiten. Es hilft dir eine eigene Welt zu schöpfen, was Innen und Außen zusammenfließen lässt. Und das bringt ein größeres Blickfeld, einen erweiterten Horizont. Eine Phantasiewelt der keinen Fluchtort ist, sondern eine Matrix um seine eigene Welt zu verschönern. Damit man seine Träume, seine Fantasien und Visionen manifestieren kann. Denn mit dem was man sagt, denkt und tut, mit den Entscheidungen die man macht, und die Absichten die man hat, kreiert man sein eigenes Leben.

Wann und wofür kann man Chakra 6 einsetzen

Chakra 6 ist der Ort wo man einen Einblick erhält auf die Verbindung zwischen deine Welt und die energetische Welt. Die es dir ermöglicht Gebrauch zu machen von dass, was schon da ist, aber was nicht mit physischen Sinnen wahrgenommen werden kann. Oft nicht wissenschaftlich messbar ist. Was aber zur gleichen Zeit so viel Schönes möglich macht: verstehen, wissen, träumen, manifestieren … Es ist wirksam bei körperliche Probleme wie Vergesslichkeit oder schlechtes Gedächtnis, Sehschwächen und Augenprobleme. Bei Nervenbeschwerden, Kopfschmerzen, Beschwerden der Nasennebenhöhlen und Stirnhöhlen, Epilepsie, Glaukom und Katarakt. Nutze es auch um Dinge die negativ sind positiv zu verändern: Sturheit, Rationalismus, Materialismus, Intellektualismus, der Mangel an Phantasie oder sich schwer tun Bilder im Geist zu formen. Oder Abneigung gegen Vertiefung und Besinnung, das was nicht bewiesen werden kann leugnen, Wahnvorstellungen, Illusionen, Obsessionen, Konzentrationsstörungen, oder psychische Inflexibilität.

Alle Chakra Einstimmungen kann mach auch kaufen im Chakrapaket.

CHAKRACHAKRA 6, DAS STIRNCHAKRA ODER DRITTE AUGE
LAGEEtwas oberhalb die Mitte der Linie, die durch die Oberseite der Augenbrauen geformt wird. Am Hinterkopf etwas tiefer.
KÖRPERTEILEKleinhirn. Das Nervensystems. Zirbeldrüse. Gesicht. Die Augen und das sehen. Das Hormonsystem.
STICHWORTEPhantasie. Vorstellungskraft. Visualisierung. Traumen. Symbolik. Begriff. Einsicht. Bewusstsein. Intuition. Klare Sinne. Paranormale Begabung.
AUSGEGLICHENHEITOffen für die metaphysischen Welt. Arbeiten mit Energien. Leichte Vorstellungskraft und Phantasie. Grösseres Blickfeld. Erweiterter Horizont.
UNAUSGEGLICHENHEITMangel an Phantasie. Schlechte Konzentration. Schlechtes Gedächtnis. Augenprobleme. Sturheit. Rationalismus. Materialismus. Illusionen. Obsessionen. Mentale Inflexibilität.
FARBEDunkelblau oder Indigo.
DUFTLorbeer. Mirte. Kampfer. Pinie.
EDELSTEINEAzurit. Labradorit. Lapis Lazuli. Saphir. Sodalith.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

%d Bloggern gefällt das: