Chakra 6

29,00

Chakra 6 hilft dir dabei sich selbst zu verstehen, wie du genau funktionierst, und wieso das so ist. Darüber hinaus fungiert das Dritte Auge oder Stirnchakra auch um die Welt zu verstehen. Es gibt Einsicht darin wie die Dinge funktionieren und wie du das auf eine gute Weise nutzen kannst. Dieses spirituelle Auge gibt dir die Möglichkeit Dinge zu sehen die dir sonst verborgen bleiben würden.

Das Dritte Auge blickt über die Welt der Illusionen hinaus auf die reale Welt, die sich hinter ihnen verbirgt. Die Welt der Energien und der Spiritualität. Sehr wichtig für unser spirituelles Wohlbefinden. Aber auch für ein glücklicheres Leben in dieser Welt, denn es verhindert viele Enttäuschungen und Frustrationen.

Du kannst diese Einstimmung auch kaufen im Chakra Paket.

Beschreibung

CHAKRA 6, DAS DRITTE AUGE: SEHEN DURCH DEN SCHLEIER DER ILLUSION

Die Lage von Chakra 6, das Dritte Auge: zwischen den Augenbrauen

Chakra 6, das Stirnchakra oder Drittes Auge, befindet sich auf der Stirn, ungefähr Mitten zwischen den Augenbrauen. Auf den Hinterkopf ist die Position etwas niedriger, so um den Schädel-Rand. Das Dritte Auge ist der energetische Pfleger von Gesicht, Augen, Nase, Nebenhöhlen, kleines Gehirn und das zentrale Nervensystem.

Auch ist das Stirnchakra stark bezogen auf die Hormonen, aufgrund der Verbindung mit Hypothalamus und Hypophyse. Gemeinsam steuern diese beiden Gehirnbereiche alle Drüsen im Körper. Darüber hinaus hat dieses Chakra eine wichtige Beziehung mit dem Gehirn und Nervensystem. Und damit auch mit unseren Sinnen. Das Drittes Auge ist selber auch einen Sinn. Allerdings kein physischer Sinn, sondern ein spiritueller Sinn. Man könnte auch von ein metaphysisches Auge sprechen, dass in der Lage ist paranormale Phänomene wahrzunehmen.

Eine andere Weise des Funktionierens, eine andere Sicht auf die Welt

Was das Dritte Auge macht ist auf eine andere Weise schauen, eine andere Wirklichkeit wahrnehmen. Es schaut sozusagen durch den Schleier der physischen Wirklichkeit hindurch. Zu eine andere, viel wahrere Wirklichkeit: die energetische und spirituelle Wirklichkeit. Es ist eine andere Wahrnehmung, die uns eine andere Perspektive gibt. Und dadurch gleichzeitig zu einer anderen Perzeption der Welt führt.

Dies gibt auch eine bewusste Wahrnehmung der Welt der Energie. Dabei sucht das 6. Chakra Anschluss an die Realität hinter der Illusion. Es sucht und fühlt die energetische Verbindung mit der Welt. Und fühlt dabei Empathie für andere Menschen. Das Dritte Auge kann sich nämlich vorstellen wie das Leben für andere Menschen ist, was Situationen mit Menschen machen können. Es ist ein Auge das weiter sieht als die messbare Realität lang ist. Dieses Chakra kann daher auch ein Entdeckungsreisender genannt werden. Von sowohl unsere Innenwelt als unsere Außenwelt.

Das Dritte Auge hilft uns die Welt zu verstehen

Chakra 6 beschäftigt sich mit Einsicht, Verständnis, Fassungsvermögen und Entwicklung eines klaren Verstandes. Es will verstehen wie die Dinge zusammengesetzt sind und wie sie funktionieren, physisch und metaphysisch. Aber immer aus dem physischen Körper heraus. Es will wissen, Kenntnisse erwerben. Aber geht dabei vorbei an das ewige Mantra der Wissenschaft (wenn ihr etwas nicht passt): Das ist nicht bewiesen! Dieses Chakra hilft dir deutlich zu verstehen wie man etwas machen kann, und auf welche Weise das für dich am besten geht. Sein Denken übersteigt rationale Überlegungen und eröffnet damit eine viel größere Welt.

Ein schlecht funktionierendes Stirnchakra macht dass du die Dinge nicht klar siehst. Dann verstehst du nicht warum dein Leben so abläuft, wie es abläuft. Du hast dann normalerweise keine Ahnung von Ursache und Wirkung. Dies führt oft zu starren Meinungen, Dogmen und daraus resultierenden Konflikten. Aber auch deine Vorstellungskraft kann sich von der Realität lösen, was zu Verwirrung, Illusionen, Wahnvorstellungen und Obsessionen führen kann. Ein gut funktionierendes Stirnchakra sieht jedoch eine breitere Perspektive, den größeren Zusammenhang. Dadurch wird deine Rolle in dieser Welt klarer und du kannst sie auf eine sinnvollere Weise erfüllen.

Chakra 6, die Verbindung zwischen physisch und metaphysisch

Das Stirnchakra fördert Fantasie und Vorstellungskraft, Visualisierung, Träume, Visionen, Symbole und Symbolismus verstehen, und damit arbeiten können. Chakra 6 symbolisiert das Sehen in der Dunkelheit. Das heißt, dein Bewusstsein (Licht) nutzen um das Unsichtbare sichtbar zu machen. Es ist das Chakra der Hellsichtigkeit, Hellfühligkeit, intuitive Fähigkeiten und außersinnliche Wahrnehmung.

Das sechste Chakra macht eigentlich innerhalb von physikalischen Bedingungen, den Zusammenhang mit das nicht-physische. Wodurch man eine neue Welt aufschließt, eine Welt neuer Möglichkeiten. Es ist auch das Chakra von Kreation und Manifestation. Das sechste Chakra hilft dir eine eigene Welt zu kreieren, was Innenwelt und Außenwelt zusammenfließen lässt. Sorgend für eine größere und bedeutungsvollere Welt. Eine Fantasiewelt die kein Zufluchtsort ist, sondern eine Oase, um die eigene Realität zu verbessern und zu verschönern. Damit sich deine Träume, deine Fantasien und Visionen manifestieren können. Denn wo Bedeutung und Freude in Liebe zusammenkommen, wird das Kind der Kreation und Manifestation geboren. Ein wunderschönes, strahlendes Baby, das gehegt und gepflegt werden will (Herzchakra), um sich wunderbar entwickeln zu können.

Wann und wobei Chakra 6 dir helfen kann

Gebrauche Chakra 6 um diese negativen Sachen positiv zu ändern. Vergesslichkeit, Schlechtes Gedächtnis, Schlechtes Sehvermögen, Kopfschmerzen. Sturheit, Rationalismus, Materialismus, Intellektualismus, Fantasielosigkeit. Schwierigkeiten Sich Dinge Vorzustellen, Abneigung Gegen Spirituelle Vertiefung, Leugnung Des Nicht-Materiellen Und Des Unbeweisbaren. Konzentrationsschwierigkeiten, Spirituelle Unbeweglichkeit, Wahnvorstellungen, Illusionen, Obsessionen.

Chakra 6, das Dritte Auge, gönnt dir einen Einblick in die Verbindung zwischen deine Welt und die spirituelle und energetische Welt. Die aus deine Wahrheit (Chakra 5) und eine neue Perspektive hinaus dein Leben Sinn geben kann. Die es dir ermöglicht Gebrauch zu machen von dass, was schon da ist, aber was nicht mit physischen Sinnen wahrgenommen werden kann. Das was oft nicht wissenschaftlich messbar ist. Aber das zugleich so viel Schönes möglich macht: Sehen, Verstehen, Träumen, Visualisieren, Schaffen, Manifestieren

ChakraChakra 6, Das Stirnchakra Oder Drittes Auge
LageMitten Zwischen Und Etwas Oberhalb Den Augenbrauen. Am Hinterkopf Etwas Tiefer.
KernideeIch Sehe.
KörperteileKleinhirn. Peripheres Nervensystem. Hypothalamus Und Hypophyse. Das Gesicht. Die Augen Und Das Sehvermögen. Nasennebenhöhlen. Hormonsystem.
StichworteWahrnehmung. Phantasie. Vorstellungskraft Oder Visualisierung. Traumen. Symbolik. Begriff. Einsicht. Bewusstsein. Hellsichtigkeit. Paranormale Begabung.
HarmonieIntuition. Phantasie. Vorstellungskraft Oder Visualisierung. Offen Für Die Metaphysischen Welt. Arbeiten Mit Energien. Die Überwindung Von Zeit Und Raum. Leichte Vorstellungskraft Und Phantasie. Grösseres Blickfeld. Erweiterter Horizont.
DisharmonieMangel An Phantasie. Schlechte Konzentration. Schlechtes Gedächtnis. Augenprobleme. Sturheit. Rationalismus. Materialismus. Abneigung Gegen Tiefgang. Illusionen. Obsessionen. Mentale Inflexibilität.
BeschwerdenAugenkrankheiten. Tuberkulose. Sinusitis. Störungen Des Nervensystems. Kopfschmerzen. Hormonelle Probleme. Gedächtnisprobleme. Psychische Erkrankungen.
FarbeDunkelblau Oder Indigo.
Duft
Lorbeer. Mirte. Kampfer. Pinie. Zypresse.
EdelsteineAzurit. Labradorit. Lapis Lazuli. Saphir. Sodalith.