Kwan Yin

29,00

Lichtmeisterin Kwan Yin wird im gesamten Fernen Osten verehrt. Man könnte sie die orientalische Mutter Maria nennen. Sie ist auch bekannt als Bodhisattva. Eine Person die die Erleuchtung erreicht hat, aber nicht weiter reist zu den höheren Reichen der Existenz, bis der letzte Mensch auf Erden auch diesen Entwicklungssprung gemacht hat.

Lichtmeisterin Kwan Yin hat viele schöne weibliche Eigenschaften. Wie Sanftmut, Anmut, Schönheit, Mitgefühl, Güte und Lieblichkeit. Möchtest du deine weibliche Energie besser nach vorne kommen lassen, oder ein offenes Ohr und ein bisschen Hilfe dieser weiblichen Buddha empfangen, dann ist Kwan Yin für dich da.

Beschreibung

KWAN YIN, LICHTMEISTERIN VON WEIBLICHER ANMUT UND MITGEFÜHL

Von vielen geschätzt und verehrt

Lichtmeisterin Kwan Yin ist von großer Bedeutung im ganzen Fernosten. Sie wird von vielen geschätzt und verehrt, meistens als eine Lichtmeisterin, manchmal aber auch als eine Göttin. Man kann Kwan Yin vergleichen mit der Rolle die Mutter Maria im Westen hat. Wegen der Unterdrückung der Frau und der weiblichen Energie haben Frauen oft das Bedürfnis sich eine andere und starke Frau zuzuwenden, eine die ihr vertrauen hat. Die die Bedürfnisse und Wünsche von Frauen kennt. Die ihnen ein Gefühl von Vertrauen gibt, das sie auch ihren Platz verdienen, und Frauen hilft in ihre Kraft zu stehen. Kwan Yin ist einer Lichtmeisterin mit eine sehr weiblichen Energie, die diese Kraft ausstrahlt, und zur gleichen Zeit die weibliche Seite von Frauen strahlen lässt.

Bodhisattva

Ihr Name wird noch auf verschiedene andere Weisen geschrieben, wie beispielsweise: Kuan Yin, Quan Yin, Guan Yin, Quan Am, Kannon und Kwannon. Ihr Name bedeutet: Sie die die Töne der Welt wahrnimmt. Kwan Yin wird betrachtet als eine Bodhisattva, eine Person die die Erleuchtung erlangt hat. Jedoch nicht weiter reist zu den höheren Gebieten des Daseins, bis auch der letzte Mensch auf Erden auch diesen gewünschten Sprung in der spirituellen Entwicklung gemacht hat. Sie hört auf die Sorgen und Wünsche der Menschen auf Erden, und wird darauf reagieren. Sie wird oft der Bodhisattva Avalokiteshvara genannt, der Bodhisattva der das Mitgefühl aller Buddhas in sich trägt. Von ihr ist das Mantra: Om Mani Padme Hum.

Merkmale von Lichtmeisterin Kwan Yin

Lichtmeisterinnen und Lichtmeister haben oft viele spezielle Eigenschaften in Bezug auf Liebe, Heilung und Spiritualität. Das gilt sicher auch für Kwan Yin. Diese schöne Charakteristiken werden ihr oft zugeschrieben:

● Mitgefühl
● Sanftmut
● Freundlichkeit
● Lieblichkeit
● Gnade
● Healing (Heilung)
● Liebe zu sich selbst und andere
● Göttin der Barmherzigkeit (Gnade, Vergebung)
● Schützt Frauen und Kinder
● Mutterfigur (wie Mutter Maria)
● Weibliche Göttlichkeit
● Weibliche Anmut
● Weibliche Schönheit
● Weibliche Macht
● Helferin bei Fruchtbarkeit und Geburt

In der Hauptrolle: Mitgefühl

Bei der weiblichen Energie von Kwan Yin spielt Mitgefühl eine wichtige Rolle. Sich kümmern um Schmerzen, Leiden, Traurigkeit und allerlei andere unerwünschte Dinge, ist ein Ausdruck der Liebe, der sehr passt zu Frauen im Allgemeinen und liebevollen Müttern im Besonderen. Eine zarte und weibliche Energie, die es liebt Leiden zu lindern. Die lieber Wunden versorgt als neue zu machen. Die Fortschritt sieht in der Lösung von Problemen, nicht ins schaffen von neue Schwierigkeiten. Da wo die männliche Energie so oft wirtschaftliche Vorteile und Zuwachs von Macht als Entschuldigung für schlechtes Benehmen gebraucht, und sich selber die Nutzen zueignet und die anderen die Lasten zahlen lässt.

Freundlichkeit, Sanftmut und Anmut

Die Einstimmung Lichtmeisterin Kwan Yin fördert schöne weibliche Talente wie Anmut und Schönheit. Die dir als Frau in der weiblichen Art und Weise mehr Kraft und ein besseres Gefühl über sich selbst geben kann. Die Energie von Kwan Yin ist von eine große Zartheit. Die Zartheit des weiblichen. Sehr geeignet für jede Frau die ihre Sanftmut betonen möchte, und für jeden Mann der seine weiblichen Seite ein bisschen mehr zum Ausdruck bringen will. Es ist auch die Sanftmut der Umarmung, die die kalte Unnahbarkeit dieser Welt entgegentreten möchte mit einer Einladung zum Tanz. Der Tanz der das Männliche und Weibliche hilft wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Und die diese Zurückhaltung mit Freundlichkeit und Anmut einlädt zur Oneness.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

%d Bloggern gefällt das: