Loslassen und Zulassen

29,00

Loslassen und Zulassen ist ein sehr wertvolles spirituelles Tool. Das Leben ist Veränderung und Veränderung kann nur gut und in einer angenehmen Weise stattfinden wenn du loslassen kannst was dir nicht mehr dient. Und danach zulassen kannst was dir jetzt weiter helfen kann. Negativen Energien können dich sehr belasten. Lasse sie gehen und lasse zugleich alles was positiv für dich ist herein. Das ist spirituelle Transformation.

Während deines Lebens gerät dein Energiesystem immer mehr belastet mit allerhand negativen Energien. Sogar auf zellulärer Ebene. Angst, Wut, Schmerz, Misstrauen, falsche Gedanken, eine negative Einstellung, Blockaden und mehr. Das verhindert immer mehr dass das Positive dir erreichen kann: Liebe, Vertrauen, Reichtum, Optimismus. Oder ein netter Partner, um damit dein Leben und deine Liebe zu teilen. Lasse einfach gehen was dein Höchstes Gut nicht dient, und las hereinkommen was du in Liebe annehmen kannst, was dein Höchstes Gut schon dient. Loslassen und Zulassen, eine gute Einstimmung für jeden. Empfohlen!

Beschreibung

LOSLASSEN UND ZULASSEN, ENERGIE FÜR VERÄNDERUNG UND VERBESSERUNG

Mit Loslassen und Zulassen Veränderungen leichter machen

Loslassen und Zulassen ist ein wichtiges und wertvolles spirituelles Tool. Sie formen zwei Seiten derselben Medaille. Loslassen und Zulassen sind als Mann und Frau, oder als die männliche Energie und die weibliche Energie. Sie gehören zusammen, ergänzen sich und verstärken sich gegenseitig. Diese zwei spirituelle Tools in eine Einstimmung sind für unseren spirituellen Wachstumsprozess unverzichtbar. Denn Leben ist Veränderung und Stillstand bedeutet Rückgang. Das Leben setzt sich immer neue und höhere Ziele, und das bringt neue Möglichkeiten. Dies sorgt für Veränderungen und macht Verbesserungen möglich. Widerstand verursacht Stagnation, Elend und schließlich den Tod. Fließen mit den Veränderungen des Lebens hält dich körperlich gesund und hilft deinem spirituellen Wachstumsprozess. Veränderung erfordert Vertrauen und Flexibilität und dabei kann Loslassen und Zulassen dir sehr gut helfen.

Loslassen was nicht dein Höchstes Gut dient

Die Welt verändert und wir verändern. Veränderung ist eine Konstante des Lebens, während Stagnation Tod bedeutet. Flexibles Mitbewegen mit Veränderungen und Widerständen loslassen ist daher heilend. Loslassen bedeutet gehen lassen was nicht gut für dich ist, was dir nicht oder nicht mehr dient. Es dient dein Höchstes Gut um immer mit dem verbunden zu sein was dir momentan physisch, emotional, mental und spirituell hilft. Loslassen ist ein wesentlicher Teil von Spiritualität und Heilung. Du kannst auf  verschiedene Weisen und viele Dinge loslassen. Physisch loslassen tritt unter anderem auf durch Ausatmen, Schwitzen, Weinen, Niesen, Gähnen, Entleeren von Blase und Darm und sterben. Emotional Loslassen durch negative Emotionen wie Wut, Ärger, Eifersucht und Hass nicht mehr zu hegen. Mental Loslassen wenn man sich trennt von Stress, Urteile, negative Denkmuster und überholte Überzeugungen. Spirituelles Loslassen macht man unter anderem beim Belassen der Vergangenheit, Schwierigkeiten überwinden und spirituelle Lektionen lernen.

Zulassen was jetzt dein Höchstes Gut dient

Loslassen schafft Raum für etwas Besseres. Zulassen beinhaltet Empfänglichkeit, das Akzeptieren und Hereinlassen von was schon oder was jetzt dein Höchstes Gut dient. Es hat Übereinstimmungen mit Hingabe. Auch das Zulassen kann durch Widerstand verhindert werden und auch Zulassen braucht Flexibilität was Veränderungen angeht. Denn wie kann das Gute dich erreichen wenn du es nicht erlaubst? Auch Zulassen ist für Spiritualität und Heilung unentbehrlich und geschieht physisch, emotional, mental und spirituell. Physisch Zulassen erfolgt unter anderem durch Einatmen, Essen, Trinken, Berühren, sich lieben und Schwanger werden. Emotional Zulassen durch Akzeptanz positiver Emotionen oder Gefühle wie Liebe, Vertrauen, Freude und Glück. Mentales Zulassen durch neue Ideen, Möglichkeiten, Überzeugungen, höhere Gedanken und Kreationen Platz zu bieten. Spirituelles Zulassen durch spirituelles Wachstum, höhere Energien wie Einstimmungen, und die Hilfe von Engeln und Lichtmeistern zu begrüßen.

Beispiele wie du Loslassen und Zulassen einsetzen kannst

Loslassen und Zulassen arbeiten zusammen an Gesundheit, Heilung und spirituelles Wachstum. Du kannst es für viele Sachen gebrauchen. Zum Beispiel zum Loslassen von Angst, Illusionen, negative Einstellungen, unerwünschtes Verhalten, Blockaden und negativen Energien. Dafür kann man z.B. Vertrauen und Glück hereinlassen. Um Beziehungen zu beenden die nicht mehr funktionieren. Und offen zu stehen für neue und bessere Beziehungen. Bei Heimweh, Umzug, Trennung oder anderen schwierigen Veränderungen. Loslassen hilft bei physische Problemen wie Übergewicht, Ödem, Schwellungen und Verstopfung. Zulassen wenn du Schwierigkeiten hast bei Berührung, Intimität und das Genießen von Sexualität. Lasse Gedanken an Knappheit und Mangel los, damit Überfluss und Glück Platz bietend. Die Intelligenz deines Körpers und deiner Seele weiß was losgelassen werden muss, und ist dann empfangsbereit für das Positive. Lasse dieses wunderbare spirituelle Tool einfach seine Arbeit machen.

Das Perfekte Teamwork von Loslassen und Zulassen

Loslassen lässt gehen was du nicht mehr brauchen kannst, Zulassen füllt den offenen Raum auf mit was du nun am besten brauchen kannst. Und Loslassen wirkt befreiend, Zulassen optimierend. Loslassen und Zulassen ist einfach perfektes Teamwork. Sie ergänzen sich perfekt und verstärken auch die positive Handlung des anderen. Loslassen und Zulassen ist nicht nur ein sehr wichtiges spirituelles Werkzeug für sich. Weil wir in unserem Leben viele Veränderungen erleben und uns immer wieder an neue Umstände anpassen müssen. Und weil wir spirituell unentwegt weiter wachsen. Ein weiterer wichtiger Grund ist der Aufstiegsprozess. Der große und schwierige Prozess der Veränderung, der uns in die fünfte Dimension bringt. Dafür können wir spirituelle Hilfe sehr gut gebrauchen. Loslassen und Zulassen unterstützt dabei unseren Lebensprozess, damit wir leichter zu eine schönere Welt wachsen können.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

%d Bloggern gefällt das: