Mutter Maria

29,00

Lichtmeisterin Mutter Maria ist weithin geliebt und für viele Frauen von großer Bedeutung. Sie hat in ihre letzte Inkarnation ein Rolle im Hintergrund gespielt, aber zugleich eine sehr wichtige. Mutter sein von einem anderen großen Lichtmeister: Jesus oder Sananda. Sie steht vor vielen Menschen auch nicht umsonst als Mutter Maria bekannt. Und das passt ganz auf ihre Energie, was diese tut und wie es sich anfühlt.

Lichtmeisterin Mutter Maria fühlt sich sehr weich und Schützend an, als wenn man von jemandem in den Armen genommen wird, der ganz für dich da ist. Die dir versorgt, streichelt und küsst wie eine Mutter. Und die dir hilft zu wachsen, bis du völlig auf eigene Beine stehen kannst. Eine Herzensfreundin, die immer für dich da ist. Dies sind einige der vielen schönen Merkmale ihrer Energie: Liebe, Mutterliebe, Heilung, Gnade, Mitgefühl, Schutz, Pflege, Fruchtbarkeit, weibliche Schönheit. Besonders empfohlen für Frauen die Mutter werden wollen, sein werden oder dass schon sind. Und dabei etwas liebevolle Hilfe brauchen können.

Beschreibung

LICHTMEISTERIN MUTTER MARIA, ZARTHEIT UND MUTTERLIEBE IN VOLLEM GLANZ

Frau unter den Frauen

Lichtmeisterin Mutter Maria ist sehr populär und von großer Bedeutung für vielen Frauen. Und sie hat viele Ähnlichkeiten mit der orientalischen Meisterin Kwan Yin. Andere Namen womit Mutter Maria gemeint sein kann sind Miriam, Myriam, Mariam oder Mary. Andeutungen für sie sind unter anderem Jungfrau Maria, Madonna, Königin der Engel, Königin des Himmels, Stern des Meeres oder Stella Maris. Und neben Mutter Maria und Mutter der Welt, auch unsere Frau oder unsere liebe Frau. Wie im Französischen Notre Dame, der Name von vielen Kirchen und auch der Name des berühmten Kathedralen in Paris.

Rückkehr der Spiritualität

Maria war zum Zeitpunkt ihrer letzten Inkarnation zugleich eine sehr besondere Person als auch jemandem der meistens im Hintergrund blieb. Eine bemerkenswerte Eigenschaft von ihr ist, dass sie bevor ihr letztes Leben auf der Erde schon aufgestiegen war. Sie kam also zurück in einem physischen Körper zu einem ganz besonderen Auftrag: die Mutter zu sein von eines der anderen großen Meister, Jesus. Um so einen Beitrag zu liefern an das durchbrechen der religiösen Rigidität und um die Spiritualität zurück zu bringen auf Erden. In diese letzte Inkarnation wurde sie in Nazareth geboren, wie ihr Vater Joachim. Ihre Mutter Anna stammte aus Bethlehem. Einiger ihren vorherigen Inkarnationen waren Priesterin im Tempel der Wahrheit in Atlantis, die Ägyptische Mutter Göttin Isis, und die Mutter von König David. Dies sind einige Themen, die die Energie von Maria kennzeichnen:

● Liebe
● Grazie
● Gnade
● Barmherzigkeit
● Weisheit
● Geduld
● Healing
● Fruchtbarkeit
● Mutterschaft
● Mutterliebe
● Schutz (Beschützerin der Frauen und Kinder)
● Weibliche Schönheit
● Weibliche Kreativität
● Weibliche Energie

Spirituelle Herzensfreundin

Durch die Jahrhunderte lange Unterdrückung der Frauen und der weiblichen Energie (und damit auch die weibliche Energie in Männern), ist es verständlich, warum Frauen einen großen Bedarf an eine Vertrauen erweckende Person haben. Und das ist Maria natürlich durch ihre mütterliche Rolle, ob Sie nun dafür Jungfrau zu sein brauchte oder auf dem normalen Weg schwanger wurde von Jesus. Als Mutter wird sie auch assoziiert mit Fruchtbarkeit, Fürsorge, Kreativität, Sexualität und mütterliche Liebe. Maria bietet Geborgenheit und Entlastung. Sie ist eine Herzensfreundin, jemandem der dir helfen wird wenn du es schwer hast. Jemandem die die Sorgen und Probleme von Frauen versteht und ihnen hilft so gut wie möglich sich selbst zu bleiben. Darüber hinaus wird Maria dir auch sanft ermutigen zur spirituellen Entwicklung. Man könnte sie dann auch sehen als eine spirituelle Herzensfreundin von besonderer Schönheit. Einer ihrer Besonderheiten ist, dass du von ihr lernen kannst in Schönheit zu leben.

Weiblich und mütterlich

Die Energie von Lichtmeisterin Mutter Maria ist sehr sanft und liebevoll. Sehr gut vergleichbar mit der Energie einer Mutter die ihrem neugeborenen Kind in ihre Arme trägt, wobei ihr Herz überfließt von Liebe. Sie verknüpft eigentlich Liebe an Einfühlsamkeit und Barmherzigkeit oder Mitgefühl. Und sie hat auch andere weibliche Qualitäten als mütterliche Güte und Sanftmut. Und auch die Empfänglichkeit und Bescheidenheit die charakteristisch sind für die weibliche Energie. Sie hilft auch um die weibliche und männliche Energie wieder gleichwertig zu machen. Die waren im Zeitalter der Fische und davor sehr unausgeglichen geworden. Und am Anfang des Wassermann Zeitalters kommt diese Gleichwertigkeit genau richtig. Spiritualität kann nicht ohne.

Die Glanz der weiblichen Liebe

Die Einstimmung Lichtmeisterin Mutter Maria ist ein weiteres großes Geschenk, dass uns die weibliche Liebe in all ihrer Pracht verleiht. Das uns an vielen Fronten erweicht. Dieses Weiche ist etwas dass man nur nicht mit Schwäche verwechseln soll, denn sich trauen Zart zu sein bedeutet ja gerade Vertrauen haben in seine eigene Kraft. Etwas das Frauen in der Regel viel besser können als Männer, und daher empfehle ich diese Einstimmung auch für Männer. Und diese Zartheit macht dir offen für wunderbare Geschenke wie Empfänglichkeit, Liebe, Schönheit, Mitgefühl und Kreativität. Lass dich überraschen von der tiefen Kraft dieser bescheidenen Energie!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

%d Bloggern gefällt das: