Saint Germain

29,00

Lichtmeister Saint Germain war eine sehr bunte Figur in seiner Zeit als Graf Saint Germain, seine letzte Inkarnation und den Namen unter dem er heute bekannt ist. Ein Meister der Alchemie. Denke auch an seine Rolle als Hüter von Violetter Strahl oder Violette Flamme. Und die übereinkommende Merkmale in Energie haben. In früheren Inkarnationen war er, unter anderem, der Zauberer Merlin und der Schriftsteller William Shakespeare.

Saint Germain lehrt uns dass die höchste Alchemie die existiert, ist deine niedrigeren Energien in einem neutralen Licht zu transformieren. Oder diese zu transmutieren in höhere Energien. Seine Energie gibt ein Gefühl von Freiheit und Abenteuer. Als ob wieder Magie in dein Leben kommt und du offen stehst um außergewöhnliche Dinge geschehen zu lassen. Und Überfluss in jeder Form. Es ist sicherlich einer der herausragenden Lichtmeister und eine Freude mit Saint Germain zu arbeiten.

Beschreibung

SAINT GERMAIN, DER LICHTMEISTER VON MAGIE UND ÜBERFLUSS

Lichtmeister und Wundermann

Lichtmeister Saint Germain war eine sehr schillernde Figur in seiner Zeit als Graf von Saint Germain, seine letzte Inkarnation und der Name, unter dem er heute noch bekannt ist. Er war eine sehr mysteriöse Person, von denen viele Geschichten im Umlauf waren. Ein Meister der Alchemie. Denke auch an seine Funktion als Hüter der Violetten Flamme oder Violetter Strahl, der jetzt und im kommenden Zeitalter des Wassermanns so eine wichtige Rolle spielen wird bei der Transformation von niedrige in höhere Energien. Er hatte auch Interesse an vielen verschiedenen Zweigen der Wissenschaft und kulturelle Ausdrucksformen wie Literatur und Musik. Er soll ein Violinvirtuose gewesen sein, der sich messen konnte mit Paganini. Saint Germain wird manchmal auch mit (den wahrscheinlich fiktiven Charakter) Christian Rosenkreuz in Verbindung gebracht, der an der Basis der mystischen Rosenkreuzer-Bewegung stand. Sein Spitzname war der Wundermann von Europa.

Die bekanntesten Inkarnationen die Saint Germain zugeschrieben werden

Der Prophet Samuel
Samuel lebte im 11. Jahrhundert v. Chr., und war ein Schüler des Priesters Eli. Er war ein religiöser Anführer, Prophet und einer der Richter, die Männer und Frauen, die das jüdische Volk leiteten bevor es eine Monarchie wurde. Er ernannte erst Saul als König von Israel, und später David. Von Samuel und Richter kann man in der Bibel lesen. Samuel wird auch im Koran erwähnt.

Sankt Josef
Im ersten Jahrhundert nach Christus war Joseph der Mann Marias und Vater und Erzieher von Jesus. Außer dass Josef Zimmermann war und der Vater von Jesus und seine Geschwister ist nur wenig über Josef bekannt. Einigen Quellen zufolge, soll er nach der Kreuzigung Jesu mit Maria, Maria Magdalena und anderen nach Europa geflohen sein. Joseph soll sich schließlich in England niedergelassen haben.

Merlin
Merlin war im 5. oder 6. Jahrhundert Magier (Zauberer, Druide) am Hofe des Königs Artus. Er war der Beschützer und Erzieher von Arthur und stand ihm im Erwachsenenalter als Berater zur Seite. Auch in den Geschichten von Merlin und Arthur gibt es besondere Sachen, wie das wunderbare Schwert Excalibur.

Roger Bacon
Der Gelehrte Roger Bacon lebte von etwa 1214 bis 1294. Er unterrichtete in Oxford und Paris. Er wurde als Doctor Mirabilis (wunderbarer Lehrer) bekannt. Ein empirischer Wissenschaftler, der auch Forschung tat auf dem Gebiet der Alchemie, und der andere im wissenschaftlichen Bereich inspirierte. Und der es nicht zu den Tugenden rechnete um die Behörden blind zu folgen.

Francis Bacon
Der gleiche Nachname aber ein anderer Vorname wie den vorherigen. Francis Bacon lebte von 1561 bis 1626. Er war ein Philosoph, Staatsmann, Jurist und Schriftsteller. Er war auch ein Wissenschaftler und wie sein Namensvetter oben, ein starker Befürworter der empirischen Wissenschaft. Verschiedene Quellen sagen, dass er der wahre Autor der Werke von William Shakespeare war.

Graf von Saint Germain
Der Graf von Saint Germain lebte von etwa 1712-1784 in Frankreich. Er hatte einen sehr guten Ruf als Alchimist, Wissenschaftler, Linguisten, Musiker und Diplomat. In dieser Inkarnation erwarb er den Spitznamen Wundermann von Europa. Er versuchte, blutige Konflikte zu vermeiden und arbeitete an der Bildung einer Vereinigten Staaten von Europa. Er hatte auch Kontakt mit George Washington und Benjamin Franklin um der Gründung der Vereinigten Staaten von Amerika möglich zu machen. Darüber hinaus hat er, mehreren Quellen entsprechend, eine wichtige Rolle gespielt bei der Ausarbeitung der Unabhängigkeitserklärung und Verfassung der Vereinigten Staaten.

Violetter Strahl oder Violette Flamme und das Programm des Überflusses

Neben seiner Rolle als Hüter von Violetter Strahl oder Violette Flamme, arbeitet Saint Germain auch daran ein komplett neues Finanzsystem einzuführen, ein Programm des Überflusses, auch als Nesara bekannt. Es ist beabsichtigt, dass die großen finanziellen Mittel, die wir auf der Erde haben, ehrlich umverteilt werden. So dass jeder genug davon haben wird und dass jeder ein anständiges Leben führen kann, in allen Ländern der Welt. Dieses System wird sehr bald von Geld als eine Quelle von Habgier und Konflikte eine Quelle von Gleichheit und Überfluss machen.

Freiheit und Gleichheit, Magie und Alchimie

Saint Germain lernt uns dass die höchste Alchimie die es gibt das transformieren von deine eigenen niedrigen Energien in neutrales Licht ist, oder sogar die Transmutation von diese Energien in die deiner höheren Teile, dein Höheres Selbst oder sogar dein Gottselbst/ICH BIN Anwesenheit. Diese Energie steht für die Umwandlung der Tyrannei des Egos in der Freiheit der neuen Möglichkeiten, von diese anderen Entscheidungen, die Freiheit sich für die Liebe zu entscheiden und nicht für die Habgier. Die Freiheit, die macht das Gleichheit in Möglichkeiten und Gleichheit in Chancen entsteht. Dass Mangel und exorbitanter Reichtum für den Überfluss von alle eingetauscht wird. Wodurch wir dann wieder die Magie des Lebens erfahren werden. Und dass du dann wider die Freiheit erleben wirst von den Entscheidungen die zu dir passen, von eine Gesellschaft die uns alle dient, die Entscheidung für Liebe die Habgier ersetzt.

Abenteur und Befreiung

Die Energie von Saint Germain ist erwärmend und voll. Es fühlt sich an als ob in verschiedenen Bereichen in dein Körper und Aura eine energische Wärme an die Arbeit geht. Es ist ein bisschen vergleichbar mit der Violetter Strahl oder Violetten Flamme, die Energien die nicht zu dir passen, werden in mehr wünschenswerte und willkommene Energien transformiert. Als ob die Magie gleich an die Arbeit geht und für Befreiung sorgt von den Energien die dringend mal nach draußen müssen. Lichtmeister Saint Germain passt ausgezeichnet zu abenteuerlige Menschen, aber eignet sich auch für alle die einfach nur mal etwas anderes wollen, wenn es an der Zeit ist sein Leben zu ändern.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

%d Bloggern gefällt das: